Berichte

80 Jähriges Jubiläum mit Feuerwehrhaussegnung

Am Sonntag den 2 Juni feiert die FF Hinterberg ihr 80ig Jähriges Jubiläum. Viele Besucher sind trotz Regenwetter nach Hinterberg gekommen um an der Feldmesse die Notgedrungen durch den Regen im Feuerwehrhaus abgehalten werden mußte, teil zu nehmen. Mit viel Improvisation wurde das Feuerwehrhaus zu einem Veranstaltungssaal umgebaut. HBI Voggeneder konnte viele Ehrengäste darunter Bürgermeister Josef Naderer, Bezirksfeuerwehrkomandant OBR Franz Seits und Abschnitsfeuerwehrkomandant  BR Johann Pötscher sowie Pfarrer Mag. Peter Hainzl und den Musikverein Tragwein unter der Leitung von Kapellmeister Christian Naderer begrüßen. Im Anschluß an die Hl Messe wurde das neue Feuerwehrhaus sowie eine Florianstatue und das neue Kreuz für den Aufenthaltsraum durch unseren Herrn Pfarrer gesegnet. Nach einer kurzen Pause leitete unser Musikobmann und Mitglied der FF Hinterberg, Florian Aigner einen Runden Tisch bei dem so mancher Ehrengast ans Mikrofon gebeten wurde. Trotz Regenwetter war es ein sehr gemütlicher und schöner Frühschoppen mit vielen Freunden und Gönner der FF Hinterberg.