Berichte

3. Platz beim Kuppelcup in Pehigen (VB)

Bis in die Haarspitzen motiviert und bestens vorbereitet kämpften 60 Gruppen hart aber fair um den Sieg beim Kuppelcup der FF Pehigen, Gem. Frankenburg (Vöcklabruck). Der Bewerb war von den Vorläufen bis zum Finallauf durchgehend spannend. Ein besonderer Nervenkitzel für die Zuschauer aber durchaus auch für die Gruppen waren die direkten Gemeindeduelle wie z.b. im Halbfinale Frankenburg 1 gegen Pehigen 1.

Den Sieg erreichte und ist damit ihrer Favoritenstellung gerecht gworden, die Gruppe St. Martin i. M. 3 vor der Gruppe Frankenburg 1, gefolgt von der erstmals in Pehigen angetretenen Gruppe Hinterberg.

 

Wir gratulieren unseren Jungs zu dieser starken Leistung!! Super Sache!!

Macht weiter so!!!!!