Aktuelles Berichte Einsätze

Einsatz – Fahrzeugbergung in Reichenstein

Mit dem Einsatzstichwort Fahrzeugbergung wurden wir am Donnerstag den 3. Dezember um 10:46 Uhr nach Reichenstein alarmiert. 15 Mann rückten darauf hin mit TLF-A und KLF-A zur Einsatzadresse aus. Während der Fahrer eines Paketzustelldienstes seinen Wagen verlies, kam dieser ins Rollen und blieb auf einer Böschung hängen. Durch den mit alarmierten Winterdienst wurde zuerst die Straße rutschfrei gemacht um ein Sicheres arbeiten zu ermöglichen. Nachdem das Fahrzeug gesichert wurde konnte es wieder zurück auf die Straße gezogen werden. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.