Aktuelles Berichte

E-AW Ernst Fragner verstorben

Traurig müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass E-AW Ernst Fragner nach kurzer schwerer Krankheit am 16. November gestorben ist. Ernst Fragner war von 1983-1998 Gerätewart unserer Feuerwehr. Darüber hinaus war er die gute Seele im und rund ums Feuerwehrhaus. Das zeigte er nicht nur beim bau des Feuerwehrhauses 1989 und bei der Erweiterung 2010, wo er zum Baustelleninventar gehörte, sondern auch bis zuletzt. Er sorgte immer für eine schöne Außenanlage rund um das Feuerwehrhaus und unterstützte die Kameraden der FF Hinterberg so oft er nur konnte. Auch die Feuerwehrjugend war ihm ein großes Anliegen und so begleitete er die Jugendgruppe oft zu den Bewerben auch über die Landesgrenzen hinaus. Auch war er bis zum Schluss ein fixer Bestandteil der Einsatzmannschaft und war fast bei jedem Einsatz mit dabei. Für all die Leistungen wurde ihm bei der Jahreshauptversammlung 2020 die Feuerwehr-Bezirksverdienstmedaille 1. Stufe Gold überreicht. Ernst Fragner hinterlässt eine große Lücke in der FF Hinterberg. Seine lustige und kameradschaftliche Art wird uns fehlen. Wir wünschen der Familie Fragner aber ganz besonders seiner Frau die Kraft durch diese schwere Zeit zu kommen. Gut Heil Kamerad