Aktuelles Berichte Einsätze

Brand Abfall – Alarmierung durch LWZ

Am Mittwoch, den 26. Oktober wurden die drei Tragweiner Feuerwehren um13.25 Uhr durch die Landeswarnzentrale mit dem Einsatzstichwort „Brand Abfall“ auf den Güterweg Stranzberg alarmiert. Da am selben Tag der HendldriveIn abgehalten wurde konnten das TLF-A und das KLF-A unverzüglich vollbesetzt ausrücken. Noch während der Anfahrt zum Einsatzort wurde von der Einsatzleitung Entwarnung gegeben und wir wurden informiert, dass kein Atemschutz benötigt wird. Beim Eintreffen unseres TLF-A war der Brand des Illegal entsorgten Müll von der FF Tragwein so weit unter Kontrolle gebracht, dass unsere Mannschaft wieder ins Feuerwehrhaus einrücken konnte. Insgesamt folgten 25 Mann der Alarmierung.

Bilder: FF Tragwein und FF Mistlberg