Aktuelles Berichte

Internes Tarockturnier der FF Hinterberg

Am Sonntag 27. Jänner war es wieder soweit. Nach einer anstrengenden Rockasitznacht in Allerheiligen wurde das traditionelle Tarockturnier im Feuerwehrhaus Hinterberg abgehalten. Top motiviert waren 16 Kameraden dabei „Spotz, Uhu, Kackadu und Sau“ anzusagen oder mit einen „Dreier“ das Spiel für sich zu entscheiden! Als Sieger ging bei diesem Turnier ging Roman Mühlener gefolgt von Thomas Dreiling an zweiter Stelle hervor.  

Ein besonderer Dank gilt unserem Rainhard Reisinger und Rudi Hinterdorfer die diesen feschen Kartenspieltag organisierten! Auch bedanken möchten wir uns bei den Preisspendern und gratulieren den Gewinnern recht herzlich!