Aktuelles Berichte Einsätze

Starkes Gewitter verursacht eine Reihe von Einsätzen

Nach einem kurzen aber häftigen Gewitter wurde die FF Hinterberg am Freitag 3 August um 15.42Uhr von Florian LFK zu einer Reihe von Einsätzen gerufen. In Schmierreith, Reichenstein, Lugendorf, Knollnhof und Hinterberg mussten mehrere umgestürzte Bäume von der Fahrbahn entfernt werden. Dann führte uns ein Einsatz nach Lugendorf wo durch den starken Regen ein frisch angelegtes Feld abgeschwemmt wurde. Nach kurzer Zeit konnte der Schlamm beseitigt werden und die 24 Mann der FF Hinterberg konnten wieder einrücken.