Aktuelles Berichte Übungen

Herbstübung der drei Tragweiner Feuerwehren

Am Freitag, dem 22. Oktober fand die gemeinsame Herbstübung der drei Tragweiner Feuerwehren in Mistlberg statt.
Mit dem Übungsstichwort „Brand Landwirtschaftliches Objekt mit vermissten Personen“ wurden wir zur Weidegenossenschaft nach Mistlberg alarmiert. Die Übungsziele waren zum einen, eine vermisste Person im verrauchten Stallgebäude zu finden und zu retten, und zum anderen die Wasserversorgung mittels Vakuumfässern von benachbarten Landwirten sicherzustellen. Dabei kam unser Falttank als Wasserpuffer und „Verteilerstation“ zum Einsatz. Von der FF Tragwein wurde die Einsatzleitung mit der EFU-Einheit (Einsatzführungsunterstützung) unterstützt.
Im Anschluss gab es noch eine Übungsnachbesprechung, bei der den Besitzern sowie den beteiligten Landwirten ein großes Dankeschön ausgesprochen wurde.

Bilder: FF Hinterberg, FF Mistlberg