Aktuelles Berichte

Hinterberger Maibaum aufgestellt

Am Samstag 30 April trafen sich die Hinterberger Kameraden mit ihren Familien und Freunden der FF Hinterberg beim Feuerwehrhaus ein um den Maibaum Jahren aufzustellen. Nach einer Stunde kampf gegen den Wind konnte dann endlich der Baum in der Halterung verankert werden und alle waren froh, dass es gut ging. Die FF Hinterberg bedankt sich bei der Familie Schmidsberger für die Reisigspende. Ebenso bei Hamentner Benji der als Hauptverantwortlicher die Gesamtorganisation durchführte. In einer gemütlichen Runde wurde dann noch bei einer kleinen Jause die erste Baumwache abgehalten.