Aktuelles Berichte Einsätze

Einsatz Personenrettung – Forstunfall

Mit diesem Einsatzstichwort wurden die drei Tragweiner Feuerwehren am Freitag, den 6. Mai um 10:55 Uhr nach Mistlberg alarmiert. 23 Mann unserer Feuerwehr machten sich unmittelbar nach Alarmierung mit TLF-A, KLFA-L und MTF auf den Weg zur Einsatzstelle. Vor Ort wurde unsere Mannschaft angewiesen in Bereitschaft zu bleiben, ehe wir vom Einsatzort wieder einrücken konnten. Der Verletzte wurde bereits vom Roten Kreuz betreut und diese Maßnahmen wurden von den Kameraden der FF Tragwein unterstützt. Anschließend wurde die Person mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Bilder: FF Tragwein, Laumat.at