Aktuelles Berichte Einsätze

Brandeinsatz – Baum Flur Böschung

Mit diesem Einsatzstichwort wurden die 3 Feuerwehren Hinterberg, Tragwein und Mistlberg am Mittwoch 25. März nach Reichenstein alarmiert. Nur kurze Zeit nach Alarmierung konnte TANK Hinterberg, gefolgt von PUMPE Hinterberg, das Feuerwehrhaus verlassen. TANK Hinterberg traf gleichzeitig mit KDO und TANK Tragwein am Einsatzort ein und konnte sofort unter Atemschutz mit den Löscharbeiten beginnen. Nur wenig später meldete der Einsatzleiter Brand aus. Während LF-A Tragwein und KLF Mistlberg sowie Hinterberg vom Einsatzort abrückten, führten die TLFs noch Nachlöscharbeiten durch. Nach gut einer Stunde konnten sich die 3 Feuerwehren wieder einsatzbereit melden. Die 18 Mann der FF Hinterberg führten noch Hygienemaßnahmen durch, ehe sie wieder heim zu den Familien fuhren.