Monatsübung April- Brandeinsatz

Am Mittwoch 3. April wurde gemeinsam mit der FF Mistlberg diese Übung abgehalten. Übungsannahme war ein Brand in einem Landwirtschaftlichen Objekt mit einer vermissten Person. TANK Hinterberg Stellte einen ATS-Trupp zum retten der Person und nahm einen Verteilerangriff zum schützen des Nachbarobjektes vor. Auch der Falttank wurde in Stellung gebracht. PUMPE Mistlberg wurde von der Einsatzleitung angewiesen an die Wasserentnahmestelle einzurichten. PUMPE Hinterberg legte eine 600 Meter lange Zubringerleitung und bediente die zweite Pumpe. 3 Minuten nach Eintreffen am Einsatzort war die Person gerettet. In beachtlichen 16 Minuten war das Wasser beim Falttank und somit das Übungsziel erreicht.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ff-hinterberg.at/?p=12490