Neue Webseite online – Reloaded

 

Pünktlich zur heutigen Jahresvollversammlung der FF Hinterberg konnte die neue Webseite freigeschaltet werden. In den letzten drei Wochen wurde das System gewählt, das Menü erstellt und damit begonnen die Webseite mit Informationen zu füttern. Natürlich tat sich bei der FF Hinterberg bis dato mehr als das zurzeit was online ist. Bitte haben Sie deshalb noch Geduld, der Inhalt wird in den nächsten Tagen und Wochen um zahlreiches erweitert.

Unterstützung aus dem Salzkammergut
Bei der Umsetzung der Webseite stand uns ein Kamerad aus dem Salzkammergut bei Seite. HAW Stefan Pamminger von der FF Ohlsdorf  unterstützte uns bei diesem Projekt und stand uns in allen Fragen zur Seite.

Was ist Neu?
Neu gegenüber unserer alten Webseite ist, dass das System online verwaltet wird und nun schneller Berichte veröffentlicht werden können. Diese CMS Systeme sind kostenlos im Internet verfügbar. Auch das Web 2.0, sogenannte Communitys sind bei den Feuerwehren nicht mehr weg zu denken. So ist die FF Hinterberg auch nun bei Facebook dabei und präsentiert dort Ihre Tätigkeiten. Videos konnten auf Grund der Größe nie veröffentlicht werden. Mit dem Acount bei YouTube ist es auch uns nun möglich dies zu tun. Der eigene FF Hinterberg Kanal wird nun immer Aktuell mit Videos bestückt.

Wir hoffen nun Sie als aktuellen Besucher unserer Webseite zu gewinnen und hoffen auf zahlreiche Besucher. Bitte haben Sie

 

noch ein paar Tage Geduld bis alles online ist.

Mit kameradschaftlichen Grüßen
HBI Josef Voggeneder

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.ff-hinterberg.at/?p=501

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.